Chinesische Kräuterheilkunde
Die chinesische Kräuterheilkunde ist eine wichtige Behandlungsmethode innerhalb der traditionellen chinesischen Medizin. Arzneien der chinesischen Medizin sind individuelle Mittel. Heilkräutermischungen, abgestimmt auf die spezifische Symptomatik des einzelnen Patienten und werden als dekokte(Tees) Pulver, Granulate, Kapseln oder Tabletten eingenommen. Wirkungen:
  • Magen-Darmerkrankungen
  • Atemwegserkrankungen
  • Hauterkrankungen
  • gynäkologische Erkrankungen
  • urogenitale Erkrankungen
  • Kinderkrankheiten : Hauterkrankungen, Bettnässen, Hyperaktivität
  • Krankheiten des Verdauungssystems.